Zucker- und Nussäpfel

Besuch hat sich kurzfristig angekündet und die Weihnachtsguezlis sind noch nicht fertig gebacken…. Hier eine schnelle Alternative, die erst noch viel hermacht:

Foto: deco&style

Foto: deco&style

Ihr benötigt:

Äpfel, 1 Eiweiß, ca. 250 gr. Puderzucker, Spritztüte, kleine Zweige, Karamellbonbons, gehackte Haselnüsse

Äpfel mit Zuckerschrift:

1. Eiweiß steif schlagen.
2. Puderzucker durch ein Sieb in das Eiweiß geben.
3. Zuckermasse in eine Spritztüte geben und Muster auf die Äpfel aufbringen. Stiel entfernen und durch einen Zweig ersetzen.

Nussäpfel:

1. Karamellbonbons langsam im Topf zum Schmelzen bringen.
2. Apfel in dem Karamell wenden, dann vorsichtig in die Haselnüsse drücken.
3. Stiel entfernen und durch einen Zweig ersetzen.

Quelle: wohnidee.wunderweib.de

Euer feel&fun – Team

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *